XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+4
klesk
cwimm95i
mfw
Allesschrauber
8 verfasser

    Gabelumbau XT 660R

    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 217
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Gabelumbau XT 660R Empty Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 22 Okt 2022, 12:43

    Moin.....Hat jemand schon Erfahrung mit einem Umbau der Gabel? Würde meine XT r gerne Fahrwerksseitig verbessern. Hat schon mal einer eine andere Gabel verbaut und eintragen lassen oder die orig. Gabel aufgerüstet?
    Wer kann eventl. Teile o. Änderungen  empfehlen?
    Mit welchem Federbein o. Upgrade habt ihr schon Erfahrungen gemacht?
    Gruß aus dem Norden
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von mfw Sa 22 Okt 2022, 15:36

    Sieht für die 660er inzwischen echt mau aus. Cartridges für die Z findet man noch, OTR hatte mal einen Gabelumbau auf WP48 angeboten.
    Federbeine sieht die Lage etwas besser aus. Wilbers und Öhlins dürfte das verbreitetste sein.
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 217
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 22 Okt 2022, 16:39

    Bei OTR gibt es nur noch die Gabelbrücken für 48er Gabeln.. Allg. ist das Angebot auch bei OTR geschrumpft.
    KTM Gabeln findet man auch nicht an jeder Ecke. ...kommt halt so langsam i  die Jahre unser Schätzchen....
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von mfw Sa 22 Okt 2022, 17:05

    In die Gabelbrücke sollte grundsätzlich alles mit 48mm Standrohrdurchmesser passen. Das trifft afauk auf alle KTM Gabeln zu, also auch WP Explor, Apex, 4CS. Ob das ganze dann zu einer XT660 passt, ist zugegebenermaßen eine andere Frage.
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 217
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 22 Okt 2022, 17:53

    Wäre natürlich feinste Ware für die XT. Sicherlich auch eine kostspielige Geschichte....aber wenns geht??? Gabelumbau XT 660R 1f60e
    Das orig  Fahrwerk ist offroad aber auch schnell an seiner Grenze ....Z Gabel mit Cartridge macht wohl auch kein Sinn......Hat weniger Federweg....bisher nix passendes im Netz gefunden. Würde der alten Dame gern etwas auf die Sprünge helfen.....mal sehen was geht. Die Basis ist ja nicht die schlechteste... Gabelumbau XT 660R 1f601
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von mfw So 23 Okt 2022, 12:23

    So, ich hab mal drüber geschlafen. Also grundsätzlich wärest du ja nicht der erste, der den Umbau macht, also ist er nicht unmöglich. Aber ich fürchte, die KTM-Gabeln werden zu lang sein und damit die Geometrie verändern. Da ich eine WP 4CS und eine XT660R in der Garage habe, kann ich dir mal die Länge der Gabelholme messen.

    Wenn die WP-Gabeln zu lang sind, wird man sie wohl kürzen oder das Heck entsprechend auf Höhe bringen müssen. Im Falle von kürzen verlierst du natürlich auch Federweg.
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 217
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber So 23 Okt 2022, 16:05

    Das Heck müsste natürlich entsprechend angepasst werden....aber das stelle ich mir weniger problematisch vor....
    Wo steckt die WP 4 CS denn drin.?





    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von mfw So 23 Okt 2022, 17:49

    Die 4CS steckt in meiner Hildegard (Husqvarna 701 Enduro).

    Hier mal die Längen:
    XT660R (Bj. 2007): 84cm
    H701E (Bj. 2017): 92cm

    Jeweils auf dem Seitenständer stehend gemessen von Gabelholmende oben bis Achsmitte unten.
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 217
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber So 23 Okt 2022, 18:52

    Das ist noch die mit den langen Federwegen ? 275mm ...?


    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Gabelumbau XT 660R Empty Re: Gabelumbau XT 660R

    Beitrag von mfw So 23 Okt 2022, 18:53

    weiss ich gar nicht. Die ist jedenfalls so brett hart, dass du die Federwege kaum brauchst.

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Mai 2024, 09:21