XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
3 verfasser

    XT 660X Räder auf XT 660R

    Snegi
    Snegi
    Neuling
    Neuling


    Anzahl der Beiträge : 9

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Snegi Mo 29 Mai 2023, 14:59

    Hallo alle zusammen, ich bin neu hier im Forum. Ich fahre eine Yamaha XT 660R Bj. 2006. Ich habe eine Frage bezüglich XTX Felgen ob diese auf eine XTR passen bzw. was müsste geändert werde damit die passen.
    Vielen Dank voraus, wünsche euch Enge kurven heiße Reifen und Sonnigen Season;)
    Snegi
    Snegi
    Neuling
    Neuling


    Anzahl der Beiträge : 9

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Snegi Mo 29 Mai 2023, 19:44

    Nach meine Recherche habe ich folgendes rausfinden können:
    -die Radachsen V+H sind identisch
    -Es werden Adapter für die Bremssattel benötigt da größere Scheibe
    Jedoch habe ich noch diverse Fragen was der Google nicht beantworten kann:(
    1) wie ist es mit der Reifen Breite, schleift ewentuel die Kette dran?
    2) wie ist der Lauf, stehen die Räder eventuell nicht in eine Spur, werden vieleicht andere Buchsen benötigt?
    Jemand hat es doch bestimmt schon gemacht oder auch nicht weil es nicht geht:))
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 216
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Mi 07 Jun 2023, 12:56

    https://youtu.be/sjU5rPwMuKk
    Guckst du...
    Bin auch grad an dem Thema dran....
    der_XTXrider
    der_XTXrider
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 264
    Wohnbereich (PLZ) : 22850
    Mein Motorrad : 05er X

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von der_XTXrider Mi 07 Jun 2023, 14:25

    Habe noch was im "Frischlinge thread" Geschrieben dazu.

    Das fällt mir noch ein, dass die Bremsscheibe bei der X ebenfalls einen Versatz hat.


    _________________
    gerade aus kann jeder... Very Happy

    Ulli
    Snegi
    Snegi
    Neuling
    Neuling


    Anzahl der Beiträge : 9

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Snegi Fr 09 Jun 2023, 20:46

    Hallo alle zusammen!
    Erstmal danke an Allesschrauber und der_XTXrider für eure Tipps und wichtige Information.
    Kleines Update: So wie der_XTXrider sagt ist bei dem Vorderrad die Nabe anders eingespeicht. Darüber hinaus sind auch andere Buchsen verbaut wie man aus dem Video was Allesschrauber geteilt hat sieht. Folgendes habe ich gemacht:
    -Andere Buchsen gedreht (Bilder Folgen)
    -Bremsscheibe von R drauf montiert
    -Adapter für Bremssattel fräsen ich noch, jetzt sind einfach unterlegscheiben drin:) nur zum Testen gefahren wird nicht, die Buchsen habe ich um 4,5mm erweitert/gekürzt.
    MfG Snegi
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 216
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 10 Jun 2023, 13:19

    Moin Snegi...ich suche auch noch günstige X Felgen. Aluschwinge hab ich schon liegen. Aus gesundheitlichen Gründen kam ich noch nicht zum montieren. Ich hoffe du dokumentierst deine Umbauarbeiten und zeigst uns dein Erbebnis. ....schon mal mit dem TÜV gesprochen ?


    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    Snegi
    Snegi
    Neuling
    Neuling


    Anzahl der Beiträge : 9

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Snegi Sa 10 Jun 2023, 14:07

    Ein wunderschönen 30° Heißen Tag liebe Forum freunde:)) erstmal gute Genesung an Allesschrauber. Beim TÜV war ich noch net weil erst gestern Räder abgeholt und nur Provisorisch montiert um zu gucken ob alles passt. Es müssen noch einige Sachen gemacht werden bevor es auf die Straße geht:
    -Adapter für Bremssattel fräsen
    -alles wieder ab reinigen, Verschleißteile austauschen, schmieren wieder zusammenbauen
    -Radstand vermessen (dass das Vorder und Hinterrad in eine Schine laufen/kein versatz)
    Wenn das gemacht ist werde ich es auf der Straße testen. Ich habe einige Bilder von der Umbau gemacht werde es sobald alles fertig ist zusammen fassen und hier Pasten.
    Allen einen guten entspannten Tag
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 216
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 10 Jun 2023, 20:10

    Bei otr gibt es einen Bremssatteladapter um die große Bremsscheibe der X auch auf der R zu fahren....


    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 216
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Allesschrauber Sa 10 Jun 2023, 20:12



    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    Snegi
    Snegi
    Neuling
    Neuling


    Anzahl der Beiträge : 9

    XT 660X Räder auf XT 660R Empty Re: XT 660X Räder auf XT 660R

    Beitrag von Snegi Sa 10 Jun 2023, 21:23

    Danke Allesschrauber das Teil hole ich mir aufjeden fall. Werde jedoch vorerst mit der R Bremsscheibe fahren. Wen diese runter ist werde ich die Größere Scheibe einbauen und bis dahin habe ich wieder was zusammen gespart um weitere Investitionen zu tätigen:))

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16 Apr 2024, 15:45