XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+2
mfw
Tomcat-DE
6 verfasser

    Endschalldämpfer

    klesk
    klesk
    Talent
    Talent


    Anzahl der Beiträge : 67

    Endschalldämpfer  - Seite 4 Empty Re: Endschalldämpfer

    Beitrag von klesk Do 16 Feb 2023, 23:10

    Du hast doch den absoluten Luxus...
    Der Auspuff ist in paar min ab und dran. Alle 2 Jahre einmal hin und her für den TÜV und gut ist. In einer Kontrolle schaut keine Sau nach dem Kat. Wie auch? Der einzige Knackpunkt: in der abe zur e Nummer steht von bis fürs Baujahr und da hast du den Jackpot mit deiner 2006er Eintragung... Alles schick. Dran das Ding und los. Wenn dich natürlich dein grünes gewissen plagt... Kleb dich auf die Strasse und hoffe es wird es was besser...
    Abe erloschen ist in Deutschland auch so ein riesiger bullshit. Im Grunde genommen hat hier fast keiner ne abe der mit reifen mit ubb und einer geänderten schraube irgendwo am Moped fährt... In der ubb für Reifen ist stets zu lesen: für ein im Originalzustand befindliches Fahrzeug... Das gleiche steht auch in der abe. Also andere Reifen und Auspuff mit abe hast du streng genommen schon ein Problem.
    Der Versicherung ist das komplett egal weil die dir im Zweifelsfall beweisen müssen dass der Unfall bzw der Schaden hätte vermieden werden können wenn der Kat drin gewesen wäre.. solang Klimakleber aber nicht reihenweise abkratzen und dann so Umweltschweine ohne Kat verklagen.... Was mir fast lieber wäre als den anderen Schwachsinn den sie so abliefern... Lassen wir das🙈
    Also im großen und ganzen: Bau dran das Ding, abe einstecken und Happy sein. Alle 2 Jahre 15 min schrauben und freuen dass der Kat raus ist und 1-2 Pferde mehr einziehen im Topf.

    Gruß Chris

    maxemilio mag diesen Beitrag

    der_XTXrider
    der_XTXrider
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 271
    Wohnbereich (PLZ) : 22850
    Mein Motorrad : 05er X

    Endschalldämpfer  - Seite 4 Empty Re: Endschalldämpfer

    Beitrag von der_XTXrider So 19 Feb 2023, 17:16

    Gott sei Dank ist dieser Reifenbindungssch.... vom Tisch.


    _________________
    gerade aus kann jeder... Very Happy

    Ulli
    klesk
    klesk
    Talent
    Talent


    Anzahl der Beiträge : 67

    Endschalldämpfer  - Seite 4 Empty Re: Endschalldämpfer

    Beitrag von klesk So 19 Feb 2023, 19:26

    Da ich jetzt in at lebe ist mir das sowieso egal. War es aber vorher in d auch schon😂😂
    Das Prinzip auf das ich hinaus will lässt sich auch auf Blinker oder sonstwas anwenden..
    maxemilio
    maxemilio
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 11
    Alter : 58
    Wohnbereich (PLZ) : 65321 Heidenrod
    Mein Motorrad : XT 660Z
    Weitere Bikes : VTR 1000F

    Endschalldämpfer  - Seite 4 Empty Re: Endschalldämpfer

    Beitrag von maxemilio So 18 Jun 2023, 13:00

    klesk schrieb:Du hast doch den absoluten Luxus...
    Der Auspuff ist in paar min ab und dran. Alle 2 Jahre einmal hin und her für den TÜV und gut ist. In einer Kontrolle schaut keine Sau nach dem Kat. Wie auch? Der einzige Knackpunkt: in der abe zur e Nummer steht von bis fürs Baujahr und da hast du den Jackpot mit deiner 2006er Eintragung... Alles schick. Dran das Ding und los. Wenn dich natürlich dein grünes gewissen plagt... Kleb dich auf die Strasse und hoffe es wird es was besser...
    Abe erloschen ist in Deutschland auch so ein riesiger bullshit. Im Grunde genommen hat hier fast keiner ne abe der mit reifen mit ubb und einer geänderten schraube irgendwo am Moped fährt... In der ubb für Reifen ist stets zu lesen: für ein im Originalzustand befindliches Fahrzeug...  Das gleiche steht auch in der abe. Also andere Reifen und Auspuff mit abe hast du streng genommen schon ein Problem.
    Der Versicherung ist das komplett egal weil die dir im Zweifelsfall beweisen müssen dass der Unfall bzw der Schaden hätte vermieden werden können wenn der Kat drin gewesen wäre.. solang Klimakleber aber nicht reihenweise abkratzen und dann so Umweltschweine ohne Kat verklagen.... Was mir fast lieber wäre als den anderen Schwachsinn den sie so abliefern... Lassen wir das🙈
    Also im großen und ganzen: Bau dran das Ding, abe einstecken und Happy sein. Alle 2 Jahre 15 min schrauben und freuen dass der Kat raus ist und 1-2 Pferde mehr einziehen im Topf.

    Gruß Chris

    Genau meine Einstellung und zum Versicherungsrechtlichen auch richtig richtig!!!

    Das man vom Sportclub Grün-Weiß eventuell ein Bußgeldprogramm kriegt ist eben so.

    Gruß Andreas

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Mai 2024, 10:09