XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
4 verfasser

    Schrauben für die Bremsscheibe

    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Gast Fr 25 Nov 2022, 17:39

    Hi zusammen,
    Kann mir jemand schreiben welche Schrauben für die hintere Bremsscheibe benötigt werden? Muss meine Scheibe tauschen und der Vorbesitzer hat alle Inbusköpfe rund gemacht. Google zeigt mir leider zug Varianten an.
    Gruß
    Steffen
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von mfw Fr 25 Nov 2022, 19:01

    XT660 X/R - 90109-06816

    Würde ich aber aus Preisgründen von abraten, weil die für die Z kosten die Hälfte und sehen genauso aus
    XT660 Z - 90109-065F3

    Keine Ahnung, wie Yamaha den Preisunterschied rechtfertigen möchte. Die kommen leider ohne Vergoldung.
    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Gast Sa 26 Nov 2022, 09:42

    Moin,
    Danke! Die Frage ist nur ob der "Kragen" unterhalb des Kopfes passt. Dann sind sie eigentlich identisch.
    Willy
    Willy
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 160
    Wohnbereich (PLZ) : 61xxx
    Mein Motorrad : XT660-R, EZ 2004
    Weitere Bikes : Tiger 800 XCx, EZ 2015

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Willy Sa 26 Nov 2022, 09:46

    Steffens XTX schrieb:Moin,
    Danke! Die Frage ist nur ob der "Kragen" unterhalb des Kopfes passt. Dann sind sie eigentlich identisch.

    Lt. OTR sind die Schrauben für X/R/Z identisch.


    _________________
    Gruß, Willy
    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Gast Sa 26 Nov 2022, 09:50

    Dann wird jetzt mal beim Händler ums Eck angerufen ob er welche da hat.
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von mfw Sa 26 Nov 2022, 09:55

    Radnabe und Bremsscheibe haben die selbe Teilenummer selbst wenn die Schraube anders wäre, müsste sie immer noch die selben Teile zusammen halten.

    Aber da ich gerade beides unten in der Garage liegen habe, kann ich euch heute auch Fotos machen.

    P.S.: OTR ist eher eine der teureren Quellen. Für die Z kriegt man die Schrauben für unter 4EUR/Stck, was m. M. n. schon Wucher genug ist.
    Willy
    Willy
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 160
    Wohnbereich (PLZ) : 61xxx
    Mein Motorrad : XT660-R, EZ 2004
    Weitere Bikes : Tiger 800 XCx, EZ 2015

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Willy Sa 26 Nov 2022, 10:19

    mfw schrieb:
    P.S.: OTR ist eher eine der teureren Quellen. Für die Z kriegt man die Schrauben für unter 4EUR/Stck, was m. M. n. schon Wucher genug ist.

    Kaufen muss man die bei OTR nicht. Smile


    _________________
    Gruß, Willy
    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von Gast Sa 26 Nov 2022, 11:57

    Da ich im Shop noch etwas Kohle verballern muss um Versandkostenfrei bestellen zu können, würde ich noch n Ölfilter bestellen. Passt dieser für das Moped?
    Champion COF045 (X 302) für YAMAHA
    Und was haltet ihr von diesen Ausrichtlasern für Kette und Riemen? Da ich jetzt an allen Mopeds die Schuhe tausche, könnte das ja die Arbeit erleichtern.
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von mfw Sa 26 Nov 2022, 12:18

    Bremsscheibenschrauben hinten, X/R vs. Z. Wer rausfindet, was was ist, möge sich erklären.

    Schrauben für die Bremsscheibe Img_2010
    mfw
    mfw
    Fachkraft
    Fachkraft


    Anzahl der Beiträge : 202

    Schrauben für die Bremsscheibe Empty Re: Schrauben für die Bremsscheibe

    Beitrag von mfw Sa 26 Nov 2022, 12:22

    Steffens XTX schrieb:Da ich im Shop noch etwas Kohle verballern muss um Versandkostenfrei bestellen zu können, würde ich noch n Ölfilter bestellen. Passt dieser für das Moped?
    Champion COF045 (X 302) für YAMAHA
    Und was haltet ihr von diesen Ausrichtlasern für Kette und Riemen? Da ich jetzt an allen Mopeds die Schuhe tausche, könnte das ja die Arbeit erleichtern.

    Es gibt relativ günstige Ölwechselkits, da sind dann auch alle Dichtringe dabei. Den Krempel einzeln kaufen ist möglich, aber aufwendig. Ich hab meinen bei Kedo bestellt.

    Ich hab fünf Motorräder in der Garage, die fahren alle ohne Ausrichtlaser. Der Perfektionist kann das gerne machen, ich halte das für übertrieben. Davon ab: Wenn man es wirklich richtig machen will, dann mit Schlosserlehre, was dann auch heißen kann, dass man sich neue Distanzhülsen drehen muss.

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24 Mai 2024, 08:50