XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
2 verfasser

    Tacho ableichen

    Arthur70
    Arthur70
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 32
    Wohnbereich (PLZ) : 73479
    Weitere Bikes : XT 660 R XT 660 X Moto Guzzi V 7

    Tacho ableichen Empty Tacho ableichen

    Beitrag von Arthur70 Do 27 Jun 2024, 10:44

    Hallo beisammen.
    Ich habe folgende Frage.
    Ich bin öfters mit der Xt R auf Tour und habe in meinem Tankrucksack meinen Jack Russel Terrier dabei. Ich cruise dann meistens mit 90 km/h. Bei diesem Tempo stelle ich fest dass der 4te Gang zu hoch und der 5te zu niedrig dreht. Ich bin dann dauernd am schalten. Ich möchte deshalb das Kettenrad von bisher 45 Zähne auf 47 Zähne ändern. Jetzt die Frage. Kann man den Tacho nach justieren.
    Lg Arthur
    Mopedfahrer
    Mopedfahrer
    Talent
    Talent


    Männlich Anzahl der Beiträge : 66
    Wohnbereich (PLZ) : 64646
    Mein Motorrad : XT 660 X 2007

    Tacho ableichen Empty Re: Tacho ableichen

    Beitrag von Mopedfahrer Do 27 Jun 2024, 13:03

    Hi,

    ja hiermit: https://shop.motofreakz.de/Elektrik-Instrumente/Tacho-Justierung:::1124_1145/Tacho-Kalibrator-HealTech-SpeedoHealer-V4-fuer-Yamaha-XT660::29794.html

    Ich kann mit meiner im 5. Gang sogar 70 fahren. Ab dann fängt sie an zu ruckeln. Hab aber auch nen Sportauspuff, DNA Luftfilter, CO Wert im Cockpit auf 60 korrigiert und KEV Mod nachgebaut um das Gemisch anzufetten.

    Seit dem ich diese Woche das neue Kettenkit drauf hab, ist der Komfort auch spürbar gestiegen, obwohl die kette davor nicht übertrieben verschlissen war. Neue Ruckdämpfer am Kettenrad sorgen auch für weniger Spiel im Antriebsstrang wie auch eine richtig gespannte Kette.

    Übersetzung ändern muss vom TÜV abgenommen werden Rolling Eyes

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 19 Jul 2024, 17:32