XT660 Forum

Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.
+2
teneretobi
SWiP
6 verfasser

    Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    SWiP
    SWiP
    Moderator
    Moderator


    Männlich Anzahl der Beiträge : 84

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von SWiP Mo 02 Mai 2022, 00:23

    Schlüsselregistrierung original YAMAHA Zündanlage und Wegfahrsperre:
    Anhänge
    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 AttachmentSchluesselregistrierung_Yamaha.pdf
    Du hast hier nicht die Berechtigung, Dateien runterzuladen.
    (62 KB) Anzahl der Downloads 16
    teneretobi
    teneretobi
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 36
    Wohnbereich (PLZ) : Köln
    Mein Motorrad : XT 660 Z Tenere

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Schlüssel nachmachen

    Beitrag von teneretobi So 12 Jun 2022, 14:48

    Tach zusammen,

    habe eben im Vorstellungsfred gelesen das jemand keinen roten Schlüssel mehr besitzt.
    Scheißegal.
    Jeder Schlüsseldienst der Transponderschlüssel nachmacht kann auch den Schwarzen auslesen und die Daten in einen neuen kopieren.
    Bei einem Schlüsseldienst Vorort  hier in Köln kostet der Spaß um die 120,-€
    Deswegen empfehle ich diese hier: https://mtp-racing.de/Schluessel-klonen_1
    Schlüssel hinschicken, zwei kommen zurück. 60,-€. Gibt wohl kein Yamaha Logo auf dem Schlüssel.

    Hoffe geholfen zu haben.

    Gruß Tobias

    Willy mag diesen Beitrag

    Allesschrauber
    Allesschrauber
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 216
    Mein Motorrad : XT 660R
    Weitere Bikes : Tenere 700, ZRX1200R

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Allesschrauber So 12 Jun 2022, 16:57

    Moin....
    Gut zu wissen.👍...

    Für den Fall der Fälle


    _________________
    Grüße aus dem Norden
    Allesschrauber
    Willy
    Willy
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 160
    Wohnbereich (PLZ) : 61xxx
    Mein Motorrad : XT660-R, EZ 2004
    Weitere Bikes : Tiger 800 XCx, EZ 2015

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Willy Mo 12 Dez 2022, 20:32

    Nachschlüssel ohne roten Schlüssel oder überhaupt ohne Schlüssel gibt es hier:

    https://www.motorradschluessel.de/

    Sicher gibt es noch weitere hilfreiche Adressen. Die könnte man hier sammeln.


    _________________
    Gruß, Willy
    Tomcat-DE
    Tomcat-DE
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 37
    Wohnbereich (PLZ) : 24937
    Mein Motorrad : XT660R, EZ 2006

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Tomcat-DE Mo 12 Dez 2022, 21:08

    Ich habe meine hier nachmachen und kodieren lassen (ohne roten Schlüssel). Hat super geklappt.

    https://fagel.de/produkte/schluessel/motorradschluessel/motorradschluessel-nachmachen

    VG
    Kai

    Willy mag diesen Beitrag

    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Gast Sa 25 Feb 2023, 09:34

    Guten Morgen,
    ich habe nur einen Schlüssel (plus den Roten). Ich würde gerne einen nachmachen lassen. Hab jetzt aber beim suchen nicht wirklich passende Rohlinge gefunden. Wo habt ihr eure her? Codieren sollte ja dann mit dem Roten kein Problem sein.
    Gruß
    Steffen
    Willy
    Willy
    Fachkraft
    Fachkraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 160
    Wohnbereich (PLZ) : 61xxx
    Mein Motorrad : XT660-R, EZ 2004
    Weitere Bikes : Tiger 800 XCx, EZ 2015

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Willy Sa 25 Feb 2023, 15:43

    Hi Steffen,

    jeder Schlüsseldienst-Fachbetrieb in der Nähe sollte einen passenden Rohling haben oder besorgen können.


    _________________
    Gruß, Willy
    Tomcat-DE
    Tomcat-DE
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Männlich Anzahl der Beiträge : 37
    Wohnbereich (PLZ) : 24937
    Mein Motorrad : XT660R, EZ 2006

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Tomcat-DE Sa 25 Feb 2023, 18:47

    Hallo Steffen,

    ruf doch einmal bei der J. Fagel GmbH an. Link ist in meinem Kommentar über deiner Frage. Dort habe ich mir zwei nachmachen lassen, da ich leider nicht mehr den roten Schlüssel habe. Die können dir mit Sicherheit einen Rohling schicken. Würde vorher aber fragen, ob du diesen Rohling mit deinem Schlüssel selber programmieren kannst. Bei mir hatten sie so eine Vorrichtung dafür.

    Sonst glaube ich, kann dir auch jede Yamaha - Vertragswerkstatt einen Rohling bestellen.

    Viele Grüße Kai
    Anonymous
    Gast
    Gast


    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Re: Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von Gast Do 02 März 2023, 20:23

    Servus zusammen,
    Hab heute den Rohling erhalten. Habe ihn bei MTP Racing bestellt. 22€ inklusive Versand. Leider haben sie aber den Rohling zusammengebaut und den Transponder extra dazu gepackt🙈. Die Schlüsselsymbiose lässt sich leider nicht mehr trennen😅. Bin mal gespannt was sie auf meine Mail schreiben. Der Schlüssel hat sogar die Stimmgabeln drauf. Sieht also aus wie der Originale. Programmieren ließ er sich aber problemlos (Transponder mit Tesa angeklebt)
    Grüße
    Steffen
    jamazaki
    jamazaki
    Hilfskraft
    Hilfskraft


    Anzahl der Beiträge : 34

    Schlüsselregistrierung Yamaha XT660 Empty Schlüsselregistrierung / Nachschlüssel

    Beitrag von jamazaki Fr 17 März 2023, 10:12

    Hallo ich hab auch einen Schlüssel beim Schlüsseldienst nachmachen lassen. Funktioniert einwandfrei. Das macht zwar nicht jeder Schlüsseldienst aber alle wo KFZ Schlüssel nachmachen müssten es können.
    Braucht man den roten nur zum Schlüsselnachmachen oder brauch ich den auch wenn ich z.B. eine neue Ringantenne oder ein neues Motorsteuergerät bräuchte

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 16 Apr 2024, 16:31